Old but good: Der Schmetterling 

In den tiefen meines Bastelreiches ist er leider in letzter Zeit sehr vernachlässigt worden.  Der schöne große Schmetterling von Stampin’Up! 

Gestern kam er endlich mal wieder zum Einsatz. Die ersten beiden Karten für die Teilnehmer an meiner letzten Sammelbestellung sind fertig.  


Eine ähnliche Karte die vor kurzem auf Facebook gezeigt wurde war die Inspiration dafür.  Die Kreise sind aus dem Stempelset „playful backgrounds“ gestempelt auf Aquarellpapier und mit dem Wassertankpinsel in verschiedenen Türkis- und Blautönen ausgemalt. Die Sonne aus dem Stempelset „kinda eclectic“ ist in Schiefergrau gestempelt und die Spritzer aus dem Set „gorgeous grunge“ in Smaragdgrün. 

Zum Schluss den Schmetterling aus Transparentpapier ausstanzen und mit einen gluedot befestigen.  Fertig 😀

Viel Spaß beim ausprobieren. 

Liebe Grüße Sandra 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s